Wenn Herne-West gegen England spielt

Um zu wissen, dass eine gute Fußballfeindschaft dazugehört, musste ich nicht erst Bundesliga schauen. Meine Abneigungen gegen England und Italien werden schließlich auch seit Jahren, ach was, Jahrzehnten, sorgfältig gepflegt. Erstere ein bißchen gründlicher, seit einer in GB verbrachten Weltmeisterschaft ist alles Englische im Sport ein rotes Tuch. Glaubt mir, nicht nur die englischen Medien können mit Nazi-Metaphern aufwarten, das können die alle.

Das Dilemma: Wen feuert man an, wenn Manchester United gegen Schalke spielt? Darf man überhaupt als BVB-Fan Schalke anfeuern? Offenbar ne schwierige Frage, ich bekam etwa so viele Antworten, wie ich Leute gefragt habe. Manchmal sogar von der gleichen Person mehrere (nach erhitzter Diskussion mit Schalkern war es Nein, drei Tage später dann doch Ja). Fünf-Jahres-Wertung, „ist doch ein deutsches Team“ und „in der Champions League wäre ich sogar für Bayern“ wurden genannt.

Ich entschied mich vor dem Spiel dann doch für Schalke, schaute das Ganze mit der gleichen Emotion wie ein WM-Finale Italien gegen Frankreich (die Emotion heißt: Mir doch egal, Hauptsache nicht…) und jubelte versehentlich für Rooney. Eigentlich mag ich Schalke jetzt noch weniger, weil sie mich dazu genötigt haben. Rooney. Meine Güte.

Fazit: Dass manche Vereinsfans umschalten können und dann den Lieblingsgegner auf einmal in internationalen Wettbewerben anfeuern, versteh ich immer noch nicht. Wie macht ihr das? Mein Instinkt nach nur einer einzigen Bundesliga-Saison ist blau=nicht gut. Nach, sagen wir, 20 Jahren bekommt man diesen Reflex doch nicht einfach weg? Oder ist das dann so wie gestern auf meiner BVB-lastig besetzten Couch und man ist einfach doch schadenfroh am Ende des Spiels?

Erklärt es mir – Vereinsfeindschaft abstellen ja oder nein?

4 Kommentare

  1. jancrode · · Antwort

    Liebe Ina, ich sach ma so: Grunds??tzlich sind mir andere Vereine schietegal, egal wo oder gegen wen sie um was spielen. Dar??ber hinaus bin ich aber nicht nur Fan eines grandiosen Vereins (Hannover 96), sondern auch gl??hender Anh??nger des Fu??ballsports. Von daher vermag es der ein oder andere Schietverein mitunter, mich durch seine Spielweise zu begeistern. Bayern war in der letzten Saison ein Sonderfall. Europ??isch haben die Hollywoodstars wirklich gro??es Kino geboten. Und auch sonst finde ich es gut, wenn die Bayern international m??glichst weit kommen. W??re ja noch sch??ner, wenn die anderen Schietvereine durch die unverhofften Einnahmen pl??tzlich aufr??sten und 96 den Ligaverbleib unn??tig erschweren.

  2. Anonymous · · Antwort

    Also, als ebenfalls gl??hender Anh??nger des Fu??ballsports war die Wahl gestern dann recht einfach. 😉 Da haben 10 Schalker mit offenem Mund zugeschaut wie die anderen Fu??ball gespielt haben. Und der 11. hat im Tor Handball gespielt. Begnadet.

  3. Alsooooo:Es gibt Mannschaften, da ist es mir relativ egal, wie sie spielen. Bayern, Schalke, Leverkusen usw. Wenn die gewinnen: OK.Wenn sie verlieren: Schadenfreude oder Gleichg??ltigkeit.Dann gibt es Mannschaften, denen ich einfach nix g??nne. Verbotene Stadt 110 km s??dlich von Harburg.Wenn die gewinnen: Gleichg??ltigkeit.Wenn die verlieren: Schadenfreude!Und ich kann auch sehr gut Fu??ball gucken ohne jemanden anfeuern zu m??ssen….Aber im Prinzip haben wir diese Diskussion schon gef??hrt. Erinnere dich an dein Frage zum Fallobst Marin. Wenn ich jemanden und das kann ein Spieler, Verein, Manager oder was auch immer, in der normalen Saison auspfeife und nicht mag, sind Nationalmannschaft oder internationaler Wettberwerb keine Begr??ndung ihn auf einmal zu m??gen und f??r ihn zu sein.5-Jahreswertung hin, Deutschland her. F??r mich z??hlt haupts??chlich der Verein. Punkt!

  4. Also ich war f??r Manchester! Bis ins Halbfinale hab ich es den blauen ja geg??nnt aber den Pott holen sollen se dann doch nicht denn das darf man sich dann jahrelang aufs Brot schmieren lassen von den Schl??mpfen… muss echt nicht sein!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s