Kann losgehen!

Da guckt man sich 90 Minuten unsäglichen Fußball an und freut sich trotzdem danach auf 34 weitere Tage mit 90 Minuten Fußball. Eigentlich komplett unverständlich. Aber: Am Samstag im sommerlichen Jadestadion in Wilhelmshaven taten mir zwar die Füße weh und ich überlegte mehrfach, warum ich jetzt 22 Euro für so einen Grottenkick ausgegeben hatte – gleichzeitig machte es aber auch richtig Spaß, Kuba, Mats, Kevin, Manni und sogar Robert (!) wiederzusehen.

Ein Highlight war das Spiel gegen Wilhelmshaven weder fußballerisch noch als Stadionerlebnis. So schlechte Stimmung (sprich: eigentlich gar keine) habe ich bei BVB-Spielen noch nicht gesehen. Und ich war schon bei zwei weiteren Spielen, die von den Ultras boykottiert werden, da sorgte aber die Qualität der Spiele für ein aufgewecktes Publikum. In der norddeutschen Sonne passierte nicht viel, eher war man um mich herum etwas genervt von der Qualität des Spiels (klar, erste Runde DFB-Pokal ist ja sonst auch für spielerische Leckerbissen bekannt), der chaotischen Einlasssituation und vermutlich taten auch anderen die Füße weh, oder so. Egal, 3:0 gewonnen, alles gut, kann losgehen. Und immerhin sah ich niemanden, der die zur Verfügung gestellten Klatschpappen für etwas anderes als Sonnen/Regenschutz oder als Sitzunterlage nutzte. Man kann ja auch für Kleinigkeiten dankbar sein.
image

Aber zurück zur Vorfreude. Die gilt vor allem auch den Neuen, Mkhitaryan und Aubameyang, in die ich schon seit ihren ersten Testspielen etwas verknallt bin. Und Sokratis, dessen Nachname ich niemals ausschreiben werde, weil die vorgenannten dagegen Kinderkram sind. Aber auch auf Hofmann und Ducksch und vielleicht ja sogar ab und an Marian Sarr. Von allen anderen natürlich ganz zu schweigen.

Keine Ahnung, wie die Saison laufen wird. Ich habe spätestens seit dem Supercup ein gutes Gefühl. Vielleicht wird ja auch mal jemand ganz anderes Meister als Bayern oder der BVB. Egal, Hauptsache es geht wieder los.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s