Schlagwort-Archive: Europameisterschaft

Pausentaste für Fansein gesucht!

Kann ich mein Vereinsfan-sein eigentlich irgendwo wieder abgeben? Sagen wir bis zum 1. Juli? Danach nehme ich es gerne wieder zurück. EM Gucken hat nämlich viel mehr Spaß gemacht, als ich mich nicht nach Vorrundenspielen von Polen über Vergleiche zum internationalen Abschneiden meines Vereins aufregen musste. Oder über das Bankdrücken „meiner“ Spieler in der eigenen […]

Langsames Erwärmen fürs Erstteam

Geschafft! Ich habe mein Albtraumspiel überstanden – und zwar mit weniger Herzschmerz als gedacht, da Portugal seinen Job machte und die Oranjes deswegen noch nicht endgültig raus sind. Allerdings muss ich auch sagen: So wie die Niederlande derzeit auftritt, einschließlich der Testspiele, hat sie ein Weiterkommen auch nicht verdient. Da stimmt vorne und hinten nix, […]

Das kann nicht gut enden

Mein erster Spieltag war zu deprimierend, um ihn zu verbloggen, zwischen einer Niederlage und einem – sorry – Scheißspiel. Jetzt treffen also die Geschlagenen und die Uninspirierten aufeinander. In einem Spiel, das für mich eigentlich nur schlecht enden kann. Aus Protest gegen die emotionale Achterbahnfahrt, durch die mich diese Vorrunde schickt, tippe ich hiermit offiziell […]

Jogi bringt mich um den Schlaf

Kennt ihr diese physisch manifestierte Nervosität vor großen Fußballspielen? Dieses Magengrummeln, Nervenflattern, den trockenen Mund? Sicher tut ihr das. Ich sitze hier, um 9 Uhr morgens an einem Samstag, der Wecker hätte nicht vor 12 geklingelt, und kann nicht mehr schlafen. Die Nervosität, zuletzt mein Gast beim Rückrunden-Spiel gegen Bayern, hat mich im Griff. Das […]

Top 5 EM-Highlights

Es geht los, es geht los, es geht los! Um meine Aufregung vor den ersten deutschen und holländischen Spielen morgen etwas zu dämpfen, habe ich meine EM-Erinnerungen durchwühlt und nach guter alter Social Media-Schule in eine Liste gefügt. Meine Top 5 EM-Momente in Reihenfolge des emotionalen Kribbelns, das sie in mir auslösen. 5. Finale gegen […]

Zwei Fanherzen, eine Vorrunde

Manchmal denkt man ja, diese Lostöpfe wollen einen verarschen. Dänemark, Portugal, Deutschland – und natürlich folgt dann die Niederlande. Ich wusste es. Erstteam und Zweitteam, vorrundentechnisch vereint. Mein Albtraum, schlimmer als eine Finalbegegnung der beiden Teams. Denn in der Vorrunde kann man ja auch einfach mal Unentschieden spielen, damit beide eine Chance auf Verbleib haben. […]

Umschaltschwierigkeiten

Seit dem letzten internationalen Turnier der deutschen Nationalelf ist in meinem Fußballfan-Dasein bekanntlich etwas passiert. Von vollkommenem Desinteresse am Vereinsfußball hin zu frischer Verliebtheit in Dortmunder Offensivfeuerwerke und so. Aber: Meine erste große Fußballliebe ist die Nationalelf. Na gut, ehrlich gesagt ist es sogar die holländische Nationalelf, mit der ich den ersten Turniersieg meines damals […]